01.08.14 10:19 Uhr
 64
 

Großbritannien will Testlauf von autonomen Autos in drei Städten starten

Ein Städtewettbewerb der britischen Regierung soll drei Kommunen, in denen autonome Autos getestet werden, zehn Millionen Pfund bringen.

Ab 2015 sollen in diesen Städten dann autonome Autos im Straßenverkehr integriert werden. Der Testlauf soll bis zu drei Jahren dauern.

Großbritannien hat Pläne, die Verkehrsregeln der Insel an die Bedürfnisse der neuen Autos anzupassen und im Bereich der fahrerlosen Technik die Weltspitze zu übernehmen.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Großbritannien, Wettbewerb, Testlauf
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2014 11:02 Uhr von Atheistos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autonome Politiker wären mal interessant.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?