01.08.14 10:09 Uhr
 69
 

Segeln: Der Weltcup findet die kommenden zwei Jahre nicht in Kiel statt

Die Veranstalter der Kieler Woche hatten an den Weltseglerverband eine Bewerbung für die Austragung einer Weltcup-Regatta geschickt.

Der Weltverband teilte jetzt mit, dass in Kiel für die nächsten zwei Jahre kein Weltcup stattfindet. Der französische Ort Hyères und das Olympia-Revier im britischen Weymouth erhielten den Zuschlag.

"Wir sind sehr enttäuscht. Wir hatten gedacht, dass unsere Bewerbung sehr gut mit den Bedingungen der Isaf harmoniert. Nun wünschen wir den Gewinnern viel Glück und machen aus der Not eine Tugend", sagte der Veranstalter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltcup, Kiel, Enttäuschung, Segeln, Veranstaltungsort
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?