01.08.14 10:09 Uhr
 69
 

Segeln: Der Weltcup findet die kommenden zwei Jahre nicht in Kiel statt

Die Veranstalter der Kieler Woche hatten an den Weltseglerverband eine Bewerbung für die Austragung einer Weltcup-Regatta geschickt.

Der Weltverband teilte jetzt mit, dass in Kiel für die nächsten zwei Jahre kein Weltcup stattfindet. Der französische Ort Hyères und das Olympia-Revier im britischen Weymouth erhielten den Zuschlag.

"Wir sind sehr enttäuscht. Wir hatten gedacht, dass unsere Bewerbung sehr gut mit den Bedingungen der Isaf harmoniert. Nun wünschen wir den Gewinnern viel Glück und machen aus der Not eine Tugend", sagte der Veranstalter.