01.08.14 09:21 Uhr
 1.632
 

Afrika: Ebola weitet sich rasend schnell aus - Sind Flughunde schuld?

Die Ebola-Epidemie breitet sich in Westafrika immer schneller aus. Nun sind bereits mehr als 700 Menschen dem Virus, der in seiner gefährlichsten Form auftritt, zum Opfer gefallen.

Forscher haben nun einen Verdacht, warum sich die Seuche so schnell ausbreitet. Das Ebola-Virus könnte auch durch Flughunde übertragen werden. Flughunde stehen in vielen afrikanischen Haushalten auf dem Speiseplan.

Es ist möglich, dass manche Flughunde aus der Region bereits seit längerem diesen gefährlichen Virus in sich tragen. Allerdings kann es auch sein, dass infizierte Tiere aus Zentralafrika den Virus einschleppten. Diesbezügliche Untersuchungen sind nun angelaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Afrika, Übertragung, Ebola, schnell, Flughund
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2014 11:25 Uhr von Gorli
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
700 Menschen seit Beginn der Epidemie Anfang des Jahres? Also bei aller Tragik für die Betroffenen, aber da ist bei jeder Grippesaison allein in Mittelfranken mehr los.
Kommentar ansehen
01.08.2014 12:11 Uhr von Tropan01
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
15.000 Grippetote 2013
Kommentar ansehen
01.08.2014 12:48 Uhr von majorpain
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Das Problem ist das der Körper ausblutet etc. egal welcher.
Die Vernichtung ist halt sehr stark.

Grippe na ja trifft hauptsächlich Leute wo geschwächt sind. Alte Leute etc. wo auch daran sterben können. Krebspatienten oder auch ähnliches Menschen nach einer OP.
Kommentar ansehen
01.08.2014 15:32 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wieder einmal Panikmache um bestimmte politische Ziele zu erreichen... warten wir mal ab, welche Notstandsgesetze bald in Kraft treten werden... denkt an meine Worte...
Kommentar ansehen
03.08.2014 12:07 Uhr von Arne 67
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ja klar.... Hauptsache mn kann wieder mal etwas abknallen und vernichten. Wäre dem wirklich so , dann müssten es sicherlich etwas mehrer Tausende sein die sich dabei anstecken und nicht nur dies paar. (Auch wenn es viele sind)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?