31.07.14 20:38 Uhr
 614
 

Marsmission 2020: Rover-Komponente wird Sauerstoff aus der Atmosphäre produzieren

Die NASA hat die voraussichtliche Ausstattung des Rovers für die Marsmission im Jahr 2020 bekannt gegeben. Zu seiner Nutzlast gehören Mastcam-Z und SuperCam. Das sind Kamerasysteme, die nicht nur hochauflösende Bilder aufnehmen, sondern auch Minerale oder organische Verbindungen analysieren können.

PIXL als Röntgenfluoreszenz-Spektrometer und SHERLOC mit einem UV-Laserspektrometer werden auch der Materialanalyse dienen. MEDA wird mit seinen Sensoren die Klimabedingungen auf dem Roten Planeten erfassen. RIMFAX als Bodenradar wird eine detaillierte geografische Karte der Oberfläche erstellen.

Letztendlich gehört das Mars-Sauerstoff-Experiment (MOXIE) zu den Komponenten des Marsrover. Es soll experimentell aus der kohlendioxidhaltigen Atmosphäre des Planeten Sauerstoff produzieren. Die einzelnen Analysemodule sind internationale Entwicklungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Produktion, Atmosphäre, Sauerstoff, Marsrover
Quelle: nasa.gov

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?