31.07.14 19:11 Uhr
 882
 

HTC bringt in Japan neues High-End Smartphone Flaggschiff auf den Markt

In Japan bringt der Elektronikriese HTC demnächst ein neues Smartphone-Flaggschiff auf den Markt. Das "J Butterfly" basiert dabei auf dem One M8.

Statt eines Alugehäuses ist das Gehäuse beim J Butterfly aus hochwertigem Polycarbonat. Neben einer neuen Kamera-Konfiguration kommt das J Butterfly auch mit einem fünf Zoll Full-HD Display, das mit 1920x1080 Pixeln auflöst.

Für flottes Arbeiten sorgen zwei GB Arbeitsspeicher, dazu soll das Smartphone wasserdicht sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Markt, Smartphone, HTC
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2014 19:41 Uhr von BigWoRm
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
endlich unter wasser telefonieren
Kommentar ansehen
31.07.2014 19:57 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
full-hd (oder höher, siehe konkurrenz) auf nem 5" telefon, das is sowas von sinnfrei.

hauptsache höha, schnella, weida, obs sinn macht is egal, dumme kunden lassen sich seit eh und je durch höhere werte beeindrucken und zum kauf verleiten.
Kommentar ansehen
31.07.2014 20:24 Uhr von Cyphox2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
bin übrigens am überlegen, ob ich mir ein handy mit octacore hol, damit kann ich meinen facebookstatus bestimmt 8x so schnell updaten. nicht.
Kommentar ansehen
31.07.2014 20:32 Uhr von OLLi_81
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dank der GEMA bestimmt nur eine Spar-Version für Deutschland. Mit 1-5GB intern Speicher.

Aber dennoch wird das bestimmt ein weiterer iPhone killer.

[ nachträglich editiert von OLLi_81 ]
Kommentar ansehen
31.07.2014 22:41 Uhr von internetdestroyer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BigWoRm:
Und vergiss die Unterwasserbilder von Haifischen nicht, die man ja nun endlich machen kann... ;-)
Kommentar ansehen
01.08.2014 00:07 Uhr von .stef.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ internetdestroyer

Selfies mit Haien. Yeah. :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?