31.07.14 17:45 Uhr
 211
 

Europäische Raumfahrt hofft auf das Projekt "Orion MPCV"

Wie ShortNews bereits berichtete ist jetzt der letzte europäische ATV-Raumfrachter in Richtung Internationale Raumstation unterwegs.

"Das heißt, viele unserer Ingenieure haben über die Jahre enorm viel Herzblut und Energie in das Projekt gesteckt. Wenn dann der letzte Start stattfindet, werden sich da viele Emotionen entladen", so Bart Reijnen, Leiter des Airbus Defence and Space-Standortes in Bremen.

Jetzt beschäftigen sich Ingenieure mit einem Servicemodul, das für das Projekt "Orion MPCV", das gemeinsam mit den Amerikanern entwickelt wird, zum Einsatz kommen soll. "Orion" soll Menschen zum Mond und zum Mars transportieren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumfahrt, Orion, Orion MPCV, ATV-Raumtransporter
Quelle: radiobremen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?