31.07.14 17:13 Uhr
 132
 

Dortmunder Flughafen: Wizz Air fliegt jetzt auch nach Rumänien

Ab dem Herbst diesen Jahres wird die Fluggesellschaft Wizz Air (Ungarn) vom Dortmunder Flughafen aus auch nach Rumänien fliegen.

Zweimal wöchentlich wird die Fluggesellschaft dann von Dortmund aus in Richtung Sibiu abheben.

Mit der Verbindung nach Rumänien hat Wizz Air dann 18 Ziele von Dortmund aus im Angebot. In Dortmund zählt die Fluglinie rund eine Million Passagiere. Alle anderen Fluggesellschaften die von Dortmund aus starten haben weniger Fluggäste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dortmund, Flughafen, Rumänien, Wizz Air
Quelle: ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2014 18:07 Uhr von Pils28
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte schwören ich bin die letzten Jahre schon gelegentlich mit Wizzair ab Dortmund nach Rumänien geflogen. Sibiu ist vllt neu, aber nach Rumänien fliegen die schon länger. Sind aber mittlerweile nicht mehr wesentlich günstiger als z.B. Lufthansa.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?