31.07.14 14:06 Uhr
 383
 

Kaiserslautern: Türsteher ermordet seine schwangere Freundin - Lebenslange Haft

Vor dem Landgericht Kaiserslautern endete jetzt der Prozess gegen einen 28-jährigen Disco-Türsteher.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann im Februar seine schwangere 25-jährige Freundin erstickt hatte, weil er das Kind nicht wollte. Es stellte sich im Nachhinein heraus, dass das Kind gar nicht von ihm war.

Das Gericht verurteilte den Mann zu einer lebenslangen Haftstrafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Mord, Kaiserslautern, Freundin, Türsteher, Lebenslang
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?