31.07.14 12:32 Uhr
 92
 

Südafrika: Anzahl an Arbeitslosen steigt

Die Wirtschaft in Südafrika befindet sich in einer Krise. Die einheimischen Südafrikaner beschweren sich über die steigenden Preise und Lebenshaltungskosten.

Nach einer offiziellen Statistik hätten momentan fünf Millionen Südafrikaner keine Arbeitsbeschäftigung. Dies sei ein Ergebnis des verlangsamten Wirtschaftswachstum.

Südafrika galt bisher, durch seine starke Industrie als Wirtschaftsmotor des afrikanischen Kontinents. Seit einiger Zeit bleibt es jedoch stark hinter den vorgenommen Zielen zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spanien, Südafrika, Arbeitslosigkeit, Anzahl, Niveau
Quelle: taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?