31.07.14 11:23 Uhr
 250
 

Nürnberg: Schüler finden Bargeld und Schmuck- sie bringen den Fund zur Polizei

Am vergangenen Dienstag in den Mittagsstunden bemerkten in Nürnberg zwei Schüler, dass von einem Dach eines abfahrenden Autos ein Kuvert herunterfiel.

Als die beiden Schüler das Kuvert an sich nahmen und hineinschauten, entdeckte sie in diesem Schmuck und Bargeld und brachten den Fund umgehend zum nächsten Polizeirevier.

Die Polizei konnte den Namen des Verlierers schnell ermitteln und verständigen. Der 59-Jährige versprach, dass er die ehrlichen Finder großzügig belohnen werde.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schüler, Fund, Nürnberg, Schmuck, Bargeld
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?