30.07.14 21:39 Uhr
 2.356
 

China: Elefantenherde war süchtig nach Heroin

Eine Gruppe aus vier Elefanten aus einem Zuchtcenter im Südwesten Chinas war bis vor Kurzen süchtig nach Heroin und soll nun "clean" sein, nachdem sie einen Entzug durchmachten.

Die Tiere wurden von Drogendealern mit Bananen gefüttert, die die Droge enthielten und wurden so süchtig. Dadurch waren sie viel einfacher zu kontrollieren, da sie abhängig von der nächsten Dosis waren. Die Elefanten werden von den Dealern für den Schmuggel riesiger Drogenmengen missbraucht.

Die Elefanten wurden mit Methadon langsam entwöhnt und konnten inzwischen wieder in die Gesellschaft anderer Elefanten eingegliedert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Elefant, Heroin
Quelle: mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2014 21:42 Uhr von HumancentiPad
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
"Die Elefanten wurden mit Methadon langsam entwöhnt und konnten inzwischen wieder in die Gesellschaft anderer Elefanten eingegliedert werden."

Die Gespräche in der Therapie waren besonders wichtig......:)
Kommentar ansehen
30.07.2014 21:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hoffe diese News war ein schlechter Scherz.....
Kommentar ansehen
31.07.2014 08:40 Uhr von Naikon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WTF habe ich da gerade gelesen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?