30.07.14 14:02 Uhr
 623
 

Open-Source-iPhone-App "Signal" ermöglicht kostenlose verschlüsselte Telefonate

Das Open-Source-Projekt Open Whisper Systems hat mit "Signal" eine App für iPhones vorgestellt, mit der verschlüsselte Telefonate geführt werden können.

"Signal" ist kompatibel zur Android-App RedPhone, die es schon seit einer ganzen Weile gibt. Durch die neue iPhone-App ist es nun möglich, dass iPhone- und Android-Benutzer kostenlose und verschlüsselte Telefonate untereinander führen können.

In Zukunft soll "Signal" um eine verschlüsselte Chat-Funktion ergänzt werden. Für Android gibt es bereits die App TextSecure, die mittelfristig mit RedPhone vereint und ebenfalls unter dem Namen Signal veröffentlicht werden soll.


WebReporter: oZZ!
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, App, Signal, iPhone-App
Quelle: tarifetarife.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2014 18:20 Uhr von NilsGH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nur so ein Gedanke:

Klar, das Gespräch selbst ist dann verschlüsselt. Aber wenn Geheimdienste doch eh schon Zugriff auf das Smartphone bzw. dessen Betriebssystem haben, können sie doch einfach das Mikro und den Lautsprecher anzapfen, oder?

Dann wäre das Telefonat zwar verschlüsselt, dennoch könnten die "Dienste" alles abhören. Zu einem sicheren Telefon gehört eben auch ein sicheres Betriebssystem, das einen Zugriff darauf effektiv verhindert.
Kommentar ansehen
30.07.2014 19:59 Uhr von oZZ!
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@NilsGH: Das stimmt allerdings. Noch ein Stück weiter gedacht, muss man sich auch um die verwendete Hardware Gedanken machen.

Das alles ist aber kein Grund Verschlüsselung nicht einzusetzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?