30.07.14 13:25 Uhr
 146
 

Gartner-Studie: Konvergente Systeme vs. Virtuelle SANs

Die stetig steigenden Geschäftsanforderungen führen dazu, dass in Rechenzentren ein immer höheres Maß an Performance und Skalierbarkeit vonnöten sind.

Virtualisierung und Cloud-Technologie waren bereits ein wichtiger Schritt für die Entwicklung, doch erfordern diese auch ein kluges Storage- und Sicherheitskonzept. Hier kommen Konvergente Infrastrukturen, also eine Kombination aus Server-, Storage- und Netzwerk-Infrastrukturkomponenten ins Spiel.

Analysen von Gartner ergaben jetzt, dass diese integrierten Systeme im Jahr 2014 ein Umsatzvolumen von mehr als sechs Milliarden Dollar erreichen werden und somit im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie, Speicher, Storage
Quelle: it-business.de