30.07.14 12:29 Uhr
 52
 

Fußball-WM brachte Twitter-Aktie einen gehörigen Schub

Die letzte Fußballweltmeisterschaft fand auch sehr intensiv in den Sozialen Netzwerken statt und vor allem der Kurznachrichtendienst Twitter profitierte davon.

Die Aktie legte gleich um 35 Prozent zu, obwohl Twitter weiterhin Verluste schreibt.

Dennoch war das Quartal für Twitter überraschend gut und der Schub erklärt Debra Aho Williamson, Analystin bei eMarketer ebenfalls so: "Überraschung! Twitter hatte ein gutes Quartal. Das hat wirklich niemand erwartet".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußball, WM, Aktie, Twitter, Fußball-WM
Quelle: handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?