30.07.14 11:37 Uhr
 1.054
 

Nur drei Räder aber reichlich PS: Der Polaris Slingshot kommt auf die Straße

In den USA geht jetzt der Polaris Slingshot an den Start. Bei ihm handelt es sich um eine ungewohnte Kombination aus Cabrio und Motorrad.

Besonderheit: Das kantig gestylte Gefährt hat nur drei Räder. Für Vortrieb sorgt ein 175 PS starker Vierzylinder. ABS und ESP fahren serienmäßig mit.

Der Einstig in den USA beginnt bei rund 20.000 Dollar, was etwa 15.000 Euro sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Straße, PS, Slingshot
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2014 20:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Faboan, nettes Video, aber leider kann man die Fahrzeuge nicht vergleichen. Alleine schon deswegen nicht, da der Reliant das Einzelrad vorne hat, Slinghot aber hinten.

Ausserdem viel tieferer Schwerpunkt und das Einzelrad ist ne Walze statt ne Asphalttrennscheibe.

Mirt gefällt der jedenfalls und für ein Spassmobil sogar noch relativ günstig.
Kommentar ansehen
31.07.2014 08:17 Uhr von esKimuH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Dreirad, da kommen Kindheitserinnerungen hoch!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?