29.07.14 19:46 Uhr
 10.328
 

Kurioser Trick bei Fifa 94 bei heutigen Games leider unmöglich

Bei der Fußball-Simulation Fifa 94 gab es einen besonderen Trick, wie man einer gelben Karte zumindest zeitweise entgehen konnte.

Nämlich: Einfach vor dem Unparteiischen davonlaufen. Doch das geht nur etwa 90 Sekunden lang, dann wird man von ihm eingeholt.

Bei modernen Fifa-Versionen funktioniert dieser simple Trick aber leider nicht mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Trick, Cheat, Gelbe Karte, Fifa 14
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Edinson Cavani bekommt wegen Gedenken an Absturzopfer Gelbe Karte
Fußball: Profi Teofilo Gutierrez stiehlt Schiedsrichter das Freistoßspray
Fußball-WM: Brasilien will Gelbsperre für Thiago Silva nicht akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 19:52 Uhr von grotesK
 
+84 | -3
 
ANZEIGEN
Ähm, stehe ich gerade auf der Leitung oder wird mir eine Art Cheat von 1993/94 bzw. die Tatsache, daß er/es heute nicht mehr funktioniert, als News verkauft?
Kommentar ansehen
29.07.2014 19:55 Uhr von internetdestroyer
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Und was soll das bringen, wenn der Schiri mich nach 90 Sekunden einholt und ich die gelbe Karte dann doch kassiere?
Kommentar ansehen
29.07.2014 19:55 Uhr von Strassenmeister
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
@ grotesK
Das Sommerloch ist da!
Kommentar ansehen
29.07.2014 19:59 Uhr von Leif-Erikson
 
+56 | -4
 
ANZEIGEN
ich bin hier seit 2006 und das ist die belangloseste news die ich je gelesen hab.
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:02 Uhr von Borgir
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wo ist der Trick wenn man die Gelbe dann doch kassiert?
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:32 Uhr von MBGucky
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist der alte Trick vom Bundesligamanager aber viel besser:

11 Leute aufstellen, einen davon in den Verkauf geben.
Dann ist 1 Platz frei und man kann noch einen Spieler aufstellen. Jetzt nimmt man den zuvor in den Verkauf gestellten Spieler wieder aus dem Verkauf et voila, 12 Mann auf dem Platz =)
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:35 Uhr von OLLi_81
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
News komm raus, du bist umstellt
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:47 Uhr von Uncle_Dave
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
"Kurioser Trick".

Was ist kurios daran, vor seiner Strafe wegzulaufen?
Das wird seit Jahrhunderten praktiziert...
Kommentar ansehen
29.07.2014 21:03 Uhr von tutnix
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@MBGucky

das ging aber nur bei der 1.0, mit späteren versionen wurde der bug gefix.übrigens funktionierte das sogar mit 3 spielern, also hatte man insgesamt 14 spieler auf den feld ;).
fifa 94 war zu einfach, beim abschlag einfach vor den gegnerischen torwart stellen und sich von dem anschiessen lassen.

[ nachträglich editiert von tutnix ]
Kommentar ansehen
29.07.2014 21:44 Uhr von tvpit
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Beim früheren F1GP konnte man als Geisterfahrer dem Feld entgegenkommen.Beim umschalten auf eine andere Fahrerkamera konnte man sich mit etwas Glück selbst entgegenkommen sehen,war aber schwierig zu steuern.
Geht leider bei nachfolgenden Versionen nicht mehr.
Kommentar ansehen
29.07.2014 21:48 Uhr von opheltes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
29.07.14 19:46 Uhr

Tatsaechlich !
Kommentar ansehen
29.07.2014 21:56 Uhr von shane12627
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Autor hat mit dieser "News" das erreicht, was er wollte. Klicks.
Kommentar ansehen
29.07.2014 22:00 Uhr von peerat
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und man kann für den scheiss bloss ein minus geben ...


"minus²"
Kommentar ansehen
30.07.2014 00:11 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist eigentlich keine News, aber ich musste lachen. Man stelle sich vor Kahn foul jemanden und läuft dann vorm Schiri davon. :D
Kommentar ansehen
30.07.2014 03:05 Uhr von Funkensturm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hättest doch lieber das Video aus der Quelle eingebunden als so ein das große Bild
Kommentar ansehen
30.07.2014 10:00 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bild hat so viele Jahre gebraucht darauf zu kommen wow
Kommentar ansehen
30.07.2014 17:08 Uhr von tabatabashi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich finds total interessant.

und auch noch halbwegs aktuell.



zuviele Trolle hier..
Kommentar ansehen
04.08.2014 15:58 Uhr von tabatabashi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach ja nochwas: In der Überschrift steht ganz klar das es sich um Fifa 94 handelt. Wer dann noch anklickt und sich beschwert, ist doch selbst der Honk/Depp.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Edinson Cavani bekommt wegen Gedenken an Absturzopfer Gelbe Karte
Fußball: Profi Teofilo Gutierrez stiehlt Schiedsrichter das Freistoßspray
Fußball-WM: Brasilien will Gelbsperre für Thiago Silva nicht akzeptieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?