29.07.14 14:34 Uhr
 414
 

Spiegel TV, Stern TV und "10 vor 11" werden doch wieder ausgestrahlt (Update)

Der Kölner Privatfernsehsender RTL hatte vor einiger Zeit verkündet, dass die bekannten Formate "Spiegel TV" und "Stern TV" nicht mehr weiter ausgestrahlt werden würden (ShortNews berichtete).

Die niedersächsische Landesmedienanstalt hat nun entschieden, dass diese drei Programme doch weiter bei RTL ausgestrahlt werden.

Da große Privatsender wie RTL gemäß des Rundfunkstaatsvertrags einen bedeutenden Einfluss auf die Öffentlichkeit haben, sind sie dazu verpflichtet, Sendezeiten für unabhängige Drittanbieter bereitstellen zu müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Stern, Spiegel, Stern TV, Spiegel TV
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 15:33 Uhr von lesersh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt doch es ist echt verwirrend
Kommentar ansehen
29.07.2014 15:39 Uhr von hugo77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist auch denen ihr Glück, was können wir für deren juristisches Gedöns?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?