29.07.14 13:12 Uhr
 4.430
 

"Game of Thrones"-Macher Martin: "Meine Leidenschaft gilt Brüsten, nicht Schniedeln!"

Nachdem der "Game of Thrones"-Autor George R.R. Martin in der Zeichentrickserie "South Park" wegen seiner angeblichen Besessenheit für Penisse karikiert wurde, fühlte sich der Schriftsteller offenbar bemüßigt hier etwas klar zu stellen.

"Meine Leidenschaft gilt Brüsten, nicht Schniedeln!", so Martin auf der diesjährigen Comic-Con in San Diego.

Diese Aussage kam von Martin, während auf dem Roten Teppich Playboy-Bunnies hinter ihm standen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Penis, Game of Thrones, Macher, Leidenschaft
Quelle: musikexpress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 13:33 Uhr von Shifter
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
er hat niemals schniedel gesagt
Kommentar ansehen
29.07.2014 13:34 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte immer seine wahre Leidenschaft gelte dem abschlachten von liebgewonnenen Buchcharakteren ? ^^
Kommentar ansehen
29.07.2014 13:54 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sowohl das eine als auch das andere erklären einiges.
Kommentar ansehen
29.07.2014 14:02 Uhr von MRaupach
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wundert mich nicht....

der Gag in Southpark, soweit ich weiß, bezieht sich eigentlich wohl eher darauf, dass sich viele ZUSCHAUER!! beschwert hatten das es so viel weibliche Nacktheit gibt aber bei Kerlen dies scheinbar recht rar war...

Die beschwerden wurden ernst genommen und es gibt von staffel zu staffel mehr männliche Nackheit, aber wer aufpasst, dem wird auffallen, dass das Titten-Penis Verhältnis eindeutig zu Gunsten der Titten ausfällt ;)

Kann mich ehrlich gesagt nur an 2 Szenen erinnern wo ein Penis zu sehen war .. ui...

Und was nackte Weiblichkeit angeht... da ist es schwer mal ne Folge ohne zu erwischen ;)
Kommentar ansehen
29.07.2014 14:28 Uhr von d0ink
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Haha, cooles Interview :) Er mag also South Park.
Kommentar ansehen
29.07.2014 15:13 Uhr von Omega-Red
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte seine Leidenschaft gilt dem Essen...
Kommentar ansehen
29.07.2014 17:18 Uhr von Naikon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab zwar gerade erst 1,5 Seasons durchgeschaut jedoch gabs nicht viele "schniedel" zu sehen. Die kritiker sind wohl selbst fanatiker :D
Kommentar ansehen
29.07.2014 17:38 Uhr von klacm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Floppy Wiener <3 :D
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:35 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was mischt sich da Southpark ein? Nur weil Homer und bart schwanzlos sind?
Kommentar ansehen
29.07.2014 20:46 Uhr von GulfWars
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bart ist nicht schwanzlos, sah man wunderbar im Simpsons Film.

Und was hat Southpark mit Homer und Bart zu tun?

Tja, wenn man keine Ahung hat, einfach mal die Fresse halten.
Kommentar ansehen
30.07.2014 13:25 Uhr von spacekeks007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm hat er zufällig das gesehen?


https://www.facebook.com/...

[ nachträglich editiert von spacekeks007 ]

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?