29.07.14 12:48 Uhr
 195
 

Bayern: Immunität von Staatskanzleichefin Haderthauer könnte aufgehoben werden

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer steht mitten in einem Skandal, bei dem es um einen Betrug bei einer Modellauto-Firma geht, welche sie zusammen mit ihrem Mann leitete.

Nun soll die Staatsanwaltschaft beantragt haben, die Immunität der CSU-Politikerin aufzuheben, damit Ermittlungen gegen sie eingeleitet werden können.

"Mein Mandant wurde über den Tisch gezogen", behauptet der Anwalt des angeblich geschädigten Geschäftspartners.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Immunität, Staatskanzleichefin
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?