29.07.14 12:39 Uhr
 404
 

Fußball: Belgischer Verein KRC Genk entlässt Trainer Ferrera nach dem ersten Spieltag

Der belgische Fußballklub KRC Genk hat seinen neuen Trainer Emilio Ferrera gleich nach dem ersten Spieltag entlassen.

"Wir haben alle auf einen Neustart gehofft", so der Verein: "Aber das erste Spiel gegen Mechelen war überraschend schlecht."

Der Coach hatte eigentlich einen Zwei-Jahres-Vertrag und sollte Genk wieder an die Tabellenspitze der Liga führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Tag, Verein
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 12:46 Uhr von Oemit
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch wiedergegeben. Der "neue" Trainer wurde nicht nach nur einem Tag entlassen, sondern nach dem ersten Spieltag. Trainer war er dort schon seit Februar, konnte also schon mehrfach unter Beweis stellen, dass es mit ihm wohl auch nicht vorwärts geht.
Kommentar ansehen
29.07.2014 17:09 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
g

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?