29.07.14 12:55 Uhr
 432
 

Fußball: Sami Khedira akzeptiert für FC Arsenal auch Gehaltseinbußen

Der Fußballweltmeister Sami Khedira will den Champions-League-Sieger Real Madrid verlassen und zu FC Arsenal gehen.

Doch offenbar waren seine Gehaltsvorstellungen zu hoch und der 27-Järhige ist nun zu Eingeständnissen bereit.

Khedira sei nun zu Einbußen bei seinem Gehalt bereit, heißt es in einem Bericht der englischen Zeitung "Daily Star". Bis 2015 ist er vertraglich noch an Real gebunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Arsenal, Sami Khedira
Quelle: n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?