29.07.14 11:24 Uhr
 2.453
 

3D-Drucke bei Amazon bestellen

US-Amerikaner können im 3D Printing Store "Create Your Own " von Amazon nun entsprechende Drucke bestellen, die Amazon an Drittanbieter weiterleitet.

Kunden haben die Auswahl aus 200 Produkten, wie Handyhüllen oder Dog Tags, die sie entsprechend personalisieren können.

Für den Druck sind spezialisierte Partnerfirmen zuständig, die das Endprodukt dann an den Kunden versenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 3D, Amazon, Drucke
Quelle: pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 13:54 Uhr von tabatabashi
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Toll. Da gibt es eine revoltionäre Technologie und wofür wird die genutzt?

Für profane Handyhüllen und Dog tags, wobei ich nichtmal weiss, was das letztere ist fürn scheiss`.
Kommentar ansehen
29.07.2014 14:02 Uhr von rpk74ger
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ich hatte doch echt gedacht, dass man ein CAD-file hochlädt und bekommt ein wirklich auf einem guten 3D Drucker individuell gedrucktes Modell
Kommentar ansehen
29.07.2014 14:55 Uhr von ElJay1983
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm, sollen die mir nen 3D-Drucker drucken... für nen paar "Pfennige" xD
Kommentar ansehen
29.07.2014 15:03 Uhr von Ms.Ria
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt natürlich schöne "Spielsachen" die man mit 3D-Druck machen kann, von Handyhüllen über Deko-Artikel bis zu Schuhen, uvm. Super ist natürlich wenn man selber in CAD sehr fit ist und einen eigenen guten 3D-Drucker hat... dann kann man sich richtig austoben :)

Interessant finde ich die 3D-Druck-Technik aber besonders für den medizinischen Bereich. Die Herstellung von Körper- und Zahnprothesen könnte viel genauer und dazu noch billiger werden, man soll eines Tages sogar damit Organe drucken können.

Für mich eine der besten Entwicklungen der letzten Zeit.
Kommentar ansehen
29.07.2014 16:30 Uhr von bigpapa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sobald die ein Tick preiswerter werden und etwas besser, kauf ich mir einen.

Die Dinger sind im Modellbau einfach Gold Wert. Und da sind die Ausdrucke auch zu bezahlen.

1 Kg Modellfiguren oder so für 30 Euro das ist schon fast OK.


Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
29.07.2014 19:26 Uhr von tobsen2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kann man aber auch direkt bei Shapeways drucken lassen, alles aus erster Hand.. denn von dort werden die Amazon-Drucke geliefert.

Spart Geld und Wartezeit..
Kommentar ansehen
29.07.2014 23:42 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
als ich vor kurzem in einer Saturn Filiale war, gab es gut 50 Meter Wandfläche mit Handyhüllen in nahe zu jedem Design. Sicherlich gibt es noch 100 mal so viel. Also bei dem Angebot war ich total überfordert, weniger ist manchmal oft mehr.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?