29.07.14 11:07 Uhr
 203
 

Münster: Mann ertrinkt bei Unwetter in eigenem Keller

Über Münster ist ein besonders heftiges Unwetter hinweg gezogen, bei dem ein Mann sein Leben verlor.

Der Mann ertrank in seinem eigenen Keller, der total überflutet wurde.

Die Feuerwehr musste in der Nacht bis zu tausend Notrufe zählen: 800 Kräfte waren praktisch dauernd im Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Münster, Unwetter, Keller
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN