29.07.14 10:58 Uhr
 52
 

Übernahme von Beats durch Apple für EU in Ordnung

Die zuständige EU-Behörde sieht den Marktanteil von Beats und Apple auf dem Kopfhörermarkt als gering. Für Streaming Dienste besteht keine Bedrohung.

Apple erhält daher zumindest die Zustimmung aus der EU um den drei Milliarden-Deal abzuwickeln.

Bisher ist noch offen, wie die Regulierungsbehörden der USA auf die Übernahme reagieren. Von Seiten der Konkurrenz drohen nach der Patentklag von Bose noch weitere Klagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Apple, Übernahme, Ordnung, Beats
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden
Allianz-Chef: "Wir können keinen Job garantieren"
Oxfam-Studie: Die acht Reichsten der Welt besitzen so viel wie halbe Menschheit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine neuen Strecken in Mario Kart 8 Deluxe
Komplette Liste der bislang bekannten Nintendo Switch Spiele
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?