29.07.14 10:26 Uhr
 1.986
 

Bremen: Justiz verschleppt Mordanklage 14 Jahre lang

Mehr als 14 Jahre liegt eine Aktensammlung zu einem Ehrenmord unbearbeitet in den Ablagen des Bremer Landesgerichtes. Die Anklage wurde schlicht verschlafen. Es geht um den so genannten Bunker-Mord, einen Mord an einem kurdischen Liebespaar im Jahre 2000. Auftraggeber soll die PKK sein.

Das männliche Opfer wurde brutal zugerichtet, während die Frau im Schlick erstickt wurde. Die vier Haupttäter wurden damals zu Strafen zwischen 9 und 15 Jahren verurteilt. Vier mutmaßliche Gehilfen könnten wegen der Justizpanne jetzt straffrei bleiben.

Nachdem die Panne aufgedeckt wurde, äußerte sich Gerichtssprecher Thorsten Prange dahingehend, dass die hohe Auslastung des Gerichtes für das "bedauerliche Versäumnis" verantwortlich sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kuro.tyo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bremen, Anklage, Justiz
Quelle: strafakte.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2014 10:29 Uhr von Darkness2013
 
+28 | -3
 
ANZEIGEN
Das hat nix mit der auslastung des gereichts zu tun, das ist Inkompetent hoch 10 oder einfach so gewollt.
Kommentar ansehen
29.07.2014 10:34 Uhr von quade34
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Wer regiert Bremen?
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:25 Uhr von borussenflut
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Straffrei ?

Verjährt Mord jetzt schon nach 14 Jahren ?
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:27 Uhr von dagi
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wo sind die demos, die fahnenverbrenner, die lichterkettenhalter, die kopftuchbrigate mit heulanfällen ?? ach so, die angeklagten sind moslems, na dann ..............
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:27 Uhr von quade34
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
bliubb - Was sollen die fischköppigen Schnarchnasen denn damit ?
Ausserdem ist der Büroschlaf sehr gesund.
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:33 Uhr von lesersh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es fehlt an Personal
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:34 Uhr von Robert76
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Die Sozen können es einfach nicht! Egal ob Bremen, Hamburg oder Berlin.

Da ist ein Sauhaufen größer als der andere.
Kommentar ansehen
29.07.2014 11:49 Uhr von Wurstachim
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Da werden gemeingefähliche leute auf freiem fuss gelassen weil die justiz einfach unfähig ist und nun kommen sie auch noch streffrei davon? Definiere mir doch mal bitte was Recht und was Unrecht bedeutet das ist mir nach dieser nummer nicht mehr ganz klar....

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?