27.07.14 21:00 Uhr
 81
 

Fußball: FV Wiehl gewinnt den Homburger Sparkassen Cup

Der FV Wiehl konnte an diesem Sonntag das erste mal in der Geschichte des Homburger Sparkassen Cups den Pott nach Wiehl holen.

Ausgetragen wurde das Turnier über acht Tage lang auf dem Sportplatz in Marienhagen. Im Finale unterlag der viermalige HSC Sieger TuS Homburg-Bröltal dem FV Wiehl mit 1:3.

Rund 600 Besucher schauten sich das Finale an und fieberten mit. Im Spiel um Platz drei standen sich der BV09 Drabenderhöhe und der TuS Elsenroth gegenüber, das Drabenderhöhe mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Der FV Wiehl freute sich neben dem Pokal über 1.000 Euro Siegprämie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: djgrafb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Cup, Wiehl
Quelle: www.oberberg-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2014 21:00 Uhr von djgrafb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schön für den Verein. Sie waren einfach mal dran nachdem sie es sonst nur ins Finale geschafft haben und das entscheidene Spiel nicht für sich gewinnen konnten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?