27.07.14 19:13 Uhr
 262
 

Großbrembach: 24-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am gestrigen frühen Samstagmorgen gegen 6:10 Uhr raste ein 24-jähriger Autofahrer mit seinem VW Golf in einen Kreisverkehr bei Großbrembach im Landkreis Sömmerda (Thüringen).

Der Golf hob beim Überfahren des Kreisverkehrs ab, flog eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrfach.

Dabei wurde der 24-jährige Fahrer tödlich verletzt, sein 16-jähriger Mitfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Leben, Verkehrsunfall
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich
Hamburg: Erneut Polizeiautos ausgebrannt