27.07.14 17:10 Uhr
 915
 

Drei neue Monster für "Godzilla 2" angekündigt

In einem Clip auf der "Comic-Con" wurden drei neue Monster angekündigt, mit denen es Godzilla in der geplanten Fortsetzung "Godzilla 2" zu tun bekommt.

Dabei handelt es sich um Monster, die bereits aus den alten Godzilla-Filmen bekannt sind: Neben der Motte "Mothra" kommt auch der dreiköpfige Drache "King Ghidorah" vor, sowie "Rodan".

Dabei soll es in der Fortsetzung auch zu einem Kampf zwischen den einzelnen Monstern kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Fortsetzung, Monster, Godzilla
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2014 17:10 Uhr von Session9
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt sehr spannend und endlich mal wieder Old-School! Die Monster aus dem ersten Godzilla-Film konnte man ja gar nicht für voll nehmen.
Kommentar ansehen
27.07.2014 22:29 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Drei neue Monster für "Godzilla 2" angekündigt

Eins reichte auch schon, um den Film nicht schauen zu wollen...

Vom japanischen Monster-Film zum US-amerikanischen Militär-Propaganda-Streifen, was für eine Schande, da sind mir die originalen Stop-Motion-Filme viel, viel, viel lieber!
Kommentar ansehen
28.07.2014 05:34 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neu ist an den Dreien gar nichts. Alles alte Charaktere aus den alten Godzilla Filmen.
Kommentar ansehen
28.07.2014 13:58 Uhr von ShadowDriver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Film war sehr gut und die Fortsetzung wird auch cool denke ich :)

Ob jetzt das Amerikanische Militär oder das Japanische Militär ist mir vollkommen egal, ich will sehen wie Big-G in ärsche tritt
Kommentar ansehen
04.08.2014 15:26 Uhr von TeeKayNRW
 
+0 |