27.07.14 11:39 Uhr
 307
 

Fußball/FC Bayern München: Jobgarantie für Pep Guardiola

Der FC Bayern München stellt Trainer Pep Guardiola unabhängig von dessen sportlichem Abschneiden eine Jobgarantie in Aussicht. Dies sagte der Vorstandsvorsitzende des deutschen Fußball-Rekordmeisters, Karl-Heinz Rummenigge, der "Welt am Sonntag".

"Der FC Bayern München wird Pep Guardiola nie entlassen. Das gebe ich Ihnen schriftlich", meinte Rummenigge.

Der spanische Coach selbst hatte Anfang der vorigen Woche erklärt: "Wenn ich nicht gewinne, kommt im nächsten Jahr wahrscheinlich ein anderer Trainer."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Pep Guardiola, Jobgarantie
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2014 11:54 Uhr von Schmollschwund
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn er nicht gewinnt, dann WIRD ein neuer Trainer kommen.

Die Bayern...lol....Jobgarantie...lol...lol... unabhängig von dessen sportlichem Abscheiden...lol...lol...LOL.
Kommentar ansehen
27.07.2014 12:22 Uhr von polyphem
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt derzeit keinen besseren Trainer für den FC Bayern. Und wie es aussieht wird Pep auch nicht so leicht zu bezwingen sein, weder von seinen Fähigkeiten, noch von der Mannschaft her, die er trainiert.
Kommentar ansehen
27.07.2014 12:57 Uhr von Prrrrinz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"Der FC Bayern München wird Pep Guardiola nie entlassen. Das gebe ich Ihnen schriftlich", meinte Rummenigge.

DER WAR GUT

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?