27.07.14 11:37 Uhr
 151
 

Duisburg: 48-Jährige rast gegen Hauswand und stirbt

Am Sonntagmorgen hat sich in Duisburg ein schlimmer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 48-Jährige starb.

Nach Angaben der Polizei war eine Frau mit ihrem Wagen viel zu schnell unterwegs und prallte gegen eine Hauskante.

Die Frau starb. Der Airbag wurde zwar ausgelöst, aber sie war anscheinend nicht angeschnallt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unfall, Duisburg, Hauswand
Quelle: wn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod