27.07.14 11:04 Uhr
 6.650
 

Österreich: Wiener Studentin in Velden vergewaltigt - Phantombild veröffentlicht

Eine 18-jährige Studentin aus Wien wurde am Samstag am Wörthersee in Velden vergewaltigt.

Gegen 4:00 Uhr morgens wurde sie bereits von dem mutmaßlichen Täter an einem Imbissstand belästigt. Er verfolgte sie, zerrte sie in eine Seitenstraße und vergewaltigte sie anschließend.

Das LKA Kärnten hat nun ein Phantombild veröffentlicht, um den Täter rasch zu fassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Vergewaltigung, Phantombild
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2014 11:21 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
War das ne Glatze?
Kommentar ansehen
27.07.2014 11:29 Uhr von the_reaper
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
babyface!
Kommentar ansehen
27.07.2014 11:42 Uhr von el_vizz
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Jake Harper?
Kommentar ansehen
27.07.2014 12:05 Uhr von Mingo82
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz Klar.
Kim Jong Un.
Kommentar ansehen
27.07.2014 12:48 Uhr von Kamimaze
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Das kann nur Josef S. gewesen sein - kaum ist er aus der Haft raus, begeht er die nächste Straftat in Österreich, denn nach 6 Monaten Haft hat ein junger Mann wie er schon ein bisschen "Druck"...

/ironie off
Kommentar ansehen
27.07.2014 12:50 Uhr von Kaseoner13
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ekelhafter Kerl, möchte echt mal wissen, was in solch einer kranken Birne abläuft. Also mit dem Gesicht wird er wohl schnell gefasst.
Kommentar ansehen
27.07.2014 20:57 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn ich mir die lachfalten anseh,ich wars aber nett

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?