26.07.14 18:11 Uhr
 61
 

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl präsentiert "Oben und Unten"

Am heutigen Samstag präsentiert das Skulpturenmuseum Glaskasten Marl (Nordrhein-Westfalen) die temporäre Intervention "Oben und Unten".

Dabei stellte die Künstlerin Pia Lanzinger am Forum am Busbahnhof unter anderem die Frage nach der Kluft zwischen Arm und Reich.

Pia Lanzinger stammt aus Berlin und wird am Sonntag Marl wieder verlassen. Sie hat unter anderem Kommunikationswissenschaften, Amerikanische Kulturgeschichte und Kunstgeschichte studiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Oben, Marl, Glaskasten, Skulpturmuseum, Pia Lanzinger
Quelle: lokalkompass.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht