26.07.14 17:58 Uhr
 128
 

China lässt drei Privatbanken zu

In China ist der Finanzsektor stark reglementiert. Doch dies ändert sich jetzt ein wenig.

Die Regulierungsbehörde für Banken (CBRC) hat jetzt drei Privatbanken zugelassen. Ab wann die Banken ihren Betrieb aufnehmen können, ist nicht bekannt.

Die neuen Banken werden im südchinesischen Shenzhen, dem ostchinesischen Wenzhou und der Pekinger Hafenstadt Tianjin entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Bank, privat
Quelle: tt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen
Scharfe Kritik durch Sigmar Gabriel: USA sei keine Führungsmacht mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?