26.07.14 11:06 Uhr
 396
 

Formel 1: Der Große Preis von Europa wird 2016 in Aserbaidschan ausgetragen

In zwei Jahren wird in der Formel 1 der Große Preis von Europa in Baku (Aserbaidschan) ausgetragen.

"Aserbaidschan ist ein modernes, europäisches Land. Mit der Formel 1 schlagen wir ein neues Kapitel in unserer Erfolgsgeschichte auf, die weltweit größten Sportevents in unser Land zu holen", so der Minister für Jugend und Sport, Asad Rachimow.

Im kommenden Jahr finden in Baku bereits die Europaspiele (European Games) statt. Im Juni 2015 messen sich dann 6.000 Sportler in 19 Disziplinen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Europa, Aserbaidschan, Großer Preis, Austragungsort
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Formel1/Großer Preis von Japan: Vettel im Pech - Kaum noch Chancen auf WM-Titel
Formel1/Großer Preis von Ungarn: Vettel rettet Sieg trotz defekter Lenkung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2014 11:29 Uhr von dagi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Aserbaidschan ist ein europäischer staat ???? die mongolei sicher auch !! zu so einem schwachsinn fällt mir nichts mehr ein !
Kommentar ansehen
26.07.2014 14:19 Uhr von jupiter12
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aserbaidschan hat Oel und Erdgas.....

Noch Fragen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Formel1/Großer Preis von Japan: Vettel im Pech - Kaum noch Chancen auf WM-Titel
Formel1/Großer Preis von Ungarn: Vettel rettet Sieg trotz defekter Lenkung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?