26.07.14 09:02 Uhr
 7.091
 

Webseite listet die verrücktesten Google-Street-View-Bilder auf

Seit dem Jahr 2007 ist der Google-Dienst Street View nun schon am Start. In dieser Zeit wurden viele Aufnahmen von Straßenzügen angefertigt. Manchmal waren aber auch sehr kuriose Aufnahmen dabei.

Diese Aufnahmen werden von keiner Software erkannt, die Google einsetzt, um Pannen zu verhindern. Aufmerksame Betrachter stellen diese Bilder gern im Internet zur Verfügung.

Die Webseite "Chip.de" hat nun eine Liste von 50 solcher Bildern zusammengestellt und veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Google+, Webseite, Street View
Quelle: chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privatsphäre zu ernst genommen: Google Street View macht Kuh-Gesicht unkenntlich
Färöer Inseln: PR-Gag - Schafe filmen à la Google Street View die Inseln
Hamburger Miniaturwunderland jetzt auf Google Street View