26.07.14 08:23 Uhr
 175
 

Ehemaliger "Caught in the Act"-Star Lee Baxter 20 Jahre von Stalkerin verfolgt

Die Boy-Band "Caught in the Act" hat sich 1998 aufgelöst. Sänger Lee Baxter musste allerdings auch nach dem Ende der Band mit den negativen Seiten des Ruhms leben und wurde 20 Jahre lang von einer Stalkerin verfolgt.

"Sie wollte mir mein Leben zur Hölle machen. Sie schickte mir Fotos von einem Fußabtreter mit meinem Namen drauf, sie rief mich nachts an und legte wieder auf. Ich bin verrückt geworden", so Lee, der heute 43 Jahre alt ist.

Die Polizei konnte ihm dabei nicht helfen. Erst vor zwei Jahren wurde die Stalkerin angeklagt und für schuldig befunden. Sie erhielt eine Haftstrafe und Lee konnte ab dem Zeitpunkt wieder frei leben und sich Solo-Projekten widmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Stalker, Lee, Caught in the Act, Lee Baxter
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2014 08:47 Uhr von gogodolly
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so ´ne kleine lusche! ...
bin selber "nur" ca. drei jahre lang bestalkt worden;
...
...und fotos oder anrufe mit(sofortigem)auflegen ist ja nun nicht wirklich was, worüber man ´ne lebenskrise bekommen sollte....(bei mir war es echt schlimmer - der stalker hat´s sogar in meine wohnung geschafft und überall zettel verteilt)

sei ein mann, sei stark!!

...gute/s besserung/gelingen, l.baxter

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?