25.07.14 19:01 Uhr
 42
 

Tour de France: Ramunas Navardauskas gewinnt 19. Etappe

Bei der 19. Etappe der Tour de France ging am heutigen Freitag Ramunas Navardauskas (Litauen) als Sieger hervor.

John Degenkolb (Thüringen) wurde nach dem Sprint Zweiter. Rang Drei ging an Alexander Kristoff (Norwegen).

Vincenzo Nibali (29 Jahre/Italien), der die Tour wohl gewinnen wird, hat weiterhin das Gelbe Trikot inne.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Tour de France, Etappe, Ramunas Navardauskas
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?