25.07.14 16:37 Uhr
 117
 

Fußball: Streit ums Geld - Bremer Länderspiel geht nun an Nürnberg

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass das geplante Länderspiel der Deutschen Nationalmannschaft statt in Bremen an einem anderen Ort ausgetragen wird (ShortNews berichtete).

Nun steht der neue Austragungsort fest: es ist Nürnberg. Damit gehen die Kölner leer aus, die das Länderspiel ebenfalls gern gehabt hätten.

Hintergrund des Entzugs des Spiels in Bremen sind Streitereien der DFL mit der Stadt ums Geld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Geld, Streit, Nürnberg, Länderspiel
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier