25.07.14 16:32 Uhr
 308
 

Argentinien: Wal hebt Kajak aus dem Wasser

In einem Video ist zu sehen, wie ein Wal ein Kajak mit zwei Insassen an Bord auf seinem Rücken aus dem Wasser hebt und so einige Momente durch das Wasser gleitet.

Die Kajaker waren vor der Küste von Puerto Madryn (Argentinien) unterwegs, als sie in der Nähe zwei Wale schwimmen sahen. Einer der Wale drehte sich plötzlich um, schwamm auf das Kajak zu und tauchte unter dem Boot durch.

Das Tier hob das Kajak für einige Sekunden aus dem Wasser und tauchte dann wieder ab und schwamm davon. Das YouTube-Video der Userin gisela6652 hat inzwischen fast 800.000 Klicks bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wasser, Argentinien, Wal, Kajak
Quelle: news.sky.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
USA: Medien stellen neue Journalisten ein, um Lügen von Donald Trump aufzudecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2014 17:40 Uhr von disabled_lamer
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Tötet alle Wale!
Kommentar ansehen
25.07.2014 18:21 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, wenn man meint, den Tieren auf die Pelle rücken zu müssen, darf man sich nicht wundern, wenn die Tiere selbst auch mal neugierig werden...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?