25.07.14 12:45 Uhr
 218
 

Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist reicher als Google- und Amazon-Bosse

Der Gründer von Facebook vermehrt sein Vermögen durch die Aktie des Sozialen Netzwerks enorm.

Mark Zuckerberg besitzt nun 33 Milliarden Dollar und ist damit reicher als Larry Page und Sergey Brin, die Google-Gründer, und Jeff Bezos, der Chef von Amazon.

"Solche Profite lassen sich sonst nur mit Waffenschieberei und Drogenhandel erzielen", kommentierte das "Handelsblatt" diesen gewaltigen Umsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Chef, Facebook, Google, Amazon, Mark Zuckerberg, Reichtum
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2014 13:24 Uhr von polyphem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dann kann er ja 32,99 Milliarden Dollar an die hungernden Kinder spenden.
Kommentar ansehen
25.07.2014 13:31 Uhr von xarxes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@polyphem

Mark Zuckerberg spendet sehr viel Geld an Schulen, Kinder und unterstützt diverse Projekte. Aber ein so reicher Mensch kann das Geld nicht einfach an irgendwelche verschenken, dass muss gezielt eingesetzt werden.
Kommentar ansehen
25.07.2014 22:11 Uhr von polyphem
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Sehr viel" vielleicht in Deinen monetären Möglichkeiten. Aber gemäß dem was er spenden könnte, macht er sehr wenig. Ich habe noch nie gehört, dass er Milliarden gespendet hat.
Kommentar ansehen
26.07.2014 23:46 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
" Ich habe noch nie gehört, dass er Milliarden gespendet hat."

Weil er das Vermögen in Form von Aktien besitzt, nicht unbedingt in Geld vielleicht?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?