25.07.14 09:13 Uhr
 294
 

Berlin: Fahrgast entdeckt zwei Würgeschlangen am S-Bahnhof Ostkreuz

Nach Angaben der Bundespolizei, entdeckte ein Fahrgast an einem S-Bahnhof einen Stoffbeutel mit ungewöhnlichem Inhalt.

In dem Beutel befanden sich zwei Kornnattern. Der Fahrgast informierte daraufhin Mitarbeiter der Bahn.

Ob die Reptilien absichtlich abgelegt oder ob sie vergessen wurden ist noch nicht klar. Die Schlangen wurden erst einmal in ein Tiergeschäft gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Schlange, Bahnhof, S-Bahnhof
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv