24.07.14 20:35 Uhr
 127
 

Brüssel: Ausstellung "No Country for Young Men" über Griechenlandkrise

Im Brüsseler Kunstpalast Bozar wird derzeit die Ausstellung "No Country for Young Men" gezeigt.

Es werden Werke von griechischen Künstlern ausgestellt, die damit auf die anhaltende Krise in ihrem Heimatland reagieren.

32 Künstler stellen dabei ihre Werke aus. Die Ausstellung ist eine Art Kontrast zur offiziellen Kunstausstellung des griechischen Staats, "Nautilus: Navigating Greece", die ebenfalls derzeit im Brüsseler Kunstpalast Bozar zu sehen ist.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Griechenland, Jugend, Brüssel, Arbeitslosigkeit, Country, Griechenlandkrise
Quelle: taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz
Appelle an FDP und SPD: Union möchte Neuwahlen verhindern
Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?