24.07.14 20:06 Uhr
 654
 

Auch über drei Monate nach dem Support-Ende setzen viele User noch auf Windows XP

Der Support für Windows XP wurde im April eingestellt, aber auch in den Wochen danach hatte dies kaum Auswirkungen auf die Nutzerzahlen des beliebten Betriebssystems (ShortNews berichtete).

Fast vier Monate nach dem Support-Ende setzt noch immer eine Vielzahl der Nutzer auf das Betriebssystem Windows XP, das inzwischen fast 13 Jahre alt ist.

Laut den jüngsten Ergebnissen hat die Nutzeranzahl für Windows XP seit April nur geringfügig mit einem Prozent nachgelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, User, Windows XP, Beliebtheit, Support
Quelle: hardwareluxx.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP