24.07.14 14:21 Uhr
 634
 

Düsseldorf: Immer mehr Urlauber bringen sich Hitler-Tassen als Souvenir mit

Beim Zoll in Düsseldorf kam es in den vergangenen Tagen vermehrt zu kuriosen Funden.

Mehrere Urlauber brachten sich von der Schwarzmeerküste Tassen mit Hitler-Motiv als Souvenir mit.

Auf manchen Kaffeebechern finden sich auch Hakenkreuze und ähnliche Symbole. Auf die Besitzer warten verschiedene Strafverfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Urlauber, Souvenir
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2014 14:55 Uhr von Partysan
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Schwerverbrecher wo man nur hin sieht !
Kommentar ansehen
24.07.2014 14:56 Uhr von quade34
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Wer sich sowas als Souvenier kauft, hat nicht alle Tassen im Schrank. Hirnlos und Geschichtsvergessen. Bestrafung ist richtig, aber besser wären wohl 100 Stunden Geschichtsunterricht.
Kommentar ansehen
24.07.2014 14:59 Uhr von lesersh
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Becher und Tassen mit Motiv sind bestimmt gefährlich.
Kommentar ansehen
24.07.2014 15:16 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
quade, klar haben die nicht alle Tassen im Schrank. Was meinst du, warum die die Dinger gelauft haben?



Bissel Spass muss halt sein ;)
Kommentar ansehen
24.07.2014 15:39 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Düsseldorf: Immer mehr Urlauber bringen sich Hitler-Tassen als Souvenir mit

Reicht es denn noch nicht, in Deutschland zu leben...
Kommentar ansehen
24.07.2014 16:43 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
„Deutsche Touristen haben nichts besseres zu tun, als die Dinger mitzubringen“, sagte Walk.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?