24.07.14 11:35 Uhr
 167
 

Der letzte geht ins Museum: Aus für Volvo XC90 I

Anfang 2015 bringt Volvo seinen neuen XC90 in zweiter Auflage ins Autohaus, nun ist die Produktion der ersten Generation auch offiziell eingestellt.

In seinem schwedischen Werk Torslanda ist die Tage der allerletzte Volvo XC90 I vom Band gerollt, der obendrein nicht in den Verkauf geht - sondern direkt ins Göteborger Volvo-Museum.

Ganz eingestellt wird das erste Modell des Volvo XC90 trotz neuer Generation übrigens doch nicht. In China wird der erste XC90 nämlich weiter produziert und dort künftig als XC90 Classic verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Museum, Aus, Produktion, Volvo, Einstellung, XC90
Quelle: auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wuppertal: Zwei Jugendliche nach tödlichem Messerangriff festgenommen
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?