24.07.14 10:57 Uhr
 275
 

Galaxy Gear: Samsung setzt auf Tizen

Samsung hat in den USA mit der Umstellung seiner Galaxy Gear Smartwatches von Android auf Tizen begonnen. Weitere Märkte sollen in naher Zukunft folgen.

Kunden werden von längeren Batterie-Laufzeiten, mehr Lifestyle und Fitness Apps und nahtlose Übergänge bei den Funktionen profitieren. Erst vor wenigen Tagen versuchte Googles Larry Page die Samsung-Verantwortlichen nochmals dazu umzustimmen, weiterhin auf Android zu setzen.

Samsung und Google streiten sich bereits jetzt darüber, wer auf dem Markt der Wearables den Ton angeben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Samsung, Galaxy, Umstellung, Tizen
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN