24.07.14 10:52 Uhr
 205
 

Apple tätigt bislang größte Bestellung für neue, größere iPhones

Wie das Wall Street Journal berichtete, hat Apple die Produktion von 70 bis 80 Millionen Geräten mit 4,7 und 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale in Auftrag gegeben. Die Zeitung beruft sich auf Insider-Informationen.

Sollte die Meldung stimmen, wäre dies der bisher größte Produktionsauftrag zu einem iPhone-Start. Im Herbst 2013, zum Start des iPhone 5s und iPhone 5c, hatte Apple 50 bis 60 Millionen Exemplare produzieren lassen.

Apple selbst kommentierte die Gerüchte bislang nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XFlorian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Menge, Bestellung
Quelle: computerwoche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2014 12:37 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Yeah I Phone Sex Baby !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?