23.07.14 17:22 Uhr
 274
 

USA: Blitzschlag tötet 45 Angusrinder auf einen Schlag

Rancher Jean Taylor aus Darby verlor gleich 45 Edel-Rinder auf einen Schlag durch einen Blitz.

Kühe, Kälber und ein preisgekrönter Bulle der Angusrinder standen zusammen unter kleineren Bäumen.

"Keiner hat jemals von so viel Vieh gehört, das durch einen Blitzschlag getötet wurde”, sagte Taylor. "Wir haben acht oder zehn Kühe von unserer Herde übrig”. Er hatte Jahre gebraucht, um die Herde aufzubauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Schlag, Blitz
Quelle: missoulian.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2014 17:44 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und?

Hier in Deutschland auch schon passiert, wenn auch "nur" mit schwarzweissen normalen Rindern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?