23.07.14 13:28 Uhr
 1.481
 

Kanadischer Zoll will iranisches Kunstwerk vernichten

Die iranische Künstlerin Sadaf Foroughi hat Ärger mit dem kanadischen Zoll. Sie möchte in einem Guckkasten Videos zur Situation der Frauen im Iran zeigen.

Der traditionelle Guckkasten (Shahre Farang) kam aus dem Iran und unterliegt den Importsanktionen Kanadas. Die Künstlerin hat nun 30 Tage zur Klärung, bevor der Kasten vernichtet wird. Sie hat einen Anwalt und das Außenministerium eingeschaltet.

Interessanterweise war das Kunstobjekt zuvor auch noch mit kanadischen Fördermitteln unterstützt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kanada, Zoll, Kunstwerk
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2014 13:53 Uhr von Pils28
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Die haben Importsanktionen für Kunst in Kanada? Wie begründet man so etwas?
Kommentar ansehen
23.07.2014 14:42 Uhr von psycoman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Und warum darf man das Teil dann zerstören? Wenn man es nicht einführen darf, dann soll man es in den Iran zurück schicken, oder nicht?
Kommentar ansehen
23.07.2014 15:00 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vor allem, warum genau sind diese Guckkästen unter Sanktion?
Kommentar ansehen
23.07.2014 15:22 Uhr von uferdamm
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht die Kunst oder der Guckkasten sind mit einem Importverbot belegt, sondern alle Waren/Güter aus dem Iran ... und das seit mittlerweile 3-4 Jahren. Genauer gesagt, seitdem die USA beschlossen hat, dass die Iraner ganz ganz böse Terroristen sind, die Israel mit einer A-Bombe zerstören wollen ;)
Kommentar ansehen
24.07.2014 16:31 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Entartete Kunst" hatten wir doch schon mal, oder...?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?