23.07.14 11:42 Uhr
 202
 

Amazon Kindle-Fire: Mayday-Button kommt nach Deutschland

Mittels eines Mayday-Knopfes können sich Nutzer von Fire-HDX-Tablets nun sofortige Hilfe für ihr Gerät anfordern.

In den USA gab es die Möglichkeit schon länger. Der Kunde wird nach Knopfdruck sofort mit einem Techniker verbunden und kann dieses über Video sehen.

Die Nutzung dieses Dienstes ist kostenlos. Die Geräte erhalten automatisch ein Update.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Amazon, Button, Kindle
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2014 11:56 Uhr von Jaecko
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Kunde wird nach Knopfdruck sofort mit einem Techniker verbunden und kann dieses über Video sehen. "

Wer/was ist "dieses"?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien verärgert: Britische Städte nie mehr EU-Kulturhauptstadt
SPD will sich nach Jamaika-Aus "Gesprächen nicht verschließen"
Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?